Vorlesewettbewerb

 

Schüler aus den Klassen 5 und 6 kämpften mit ihrem Vorlesetalent um den Sieg – ein ganz anderes Kräftemessen. Levi aus der 6b konnte letztendlich die Jury überzeugen und qualifizierte sich in die nächste Runde. Eine Kostprobe seines souveränen und witzigen Vorlesestils erleben wir am Weihnachtstag in der Schulversammlung – für ihn gleichzeitig ein kleines Training für die nächste Wettbewerbsrunde.

 

 

 

Reflexionen zum Volkstrauertag

Anläßlich des alljährlichen Volkstrauertags, setzten sich unsere 10er mit diesem Thema zuvor im Unterricht bei Frau Thiele auseinander und präsentierten ihre Gedanken. Des Weiteren gab der Musikkurs, unter der Leitung von Frau Kolmorgen, der Rede von Frau Dr. Maas einen künstlerischen und würdevollen Rahmen.

Fotos von Gerhard Schlechte

Hier einige Eindrücke aus London

Wir (32 Schüler aus Klasse 9/10) befinden uns gerade auf der Rückfahrt von London und kommen mit vielen Eindrücken und Erlebnissen aus dieser Weltmetropole zurück in die beschauliche Heimat.

 

Ein Projekt nimmt Gestalt an

 

Große Freude bei Max Beuchler und Nico Miedtank, den Schülern der beiden 10. Klassen. Ihr Projekt Mopedunterstand nimmt Gestalt an. Am 2. November 2017 wurden von unserem Kooperationspartner Lomma Sachsen GmbH die Träger für den Unterstand angeliefert. Schnell wurde angepackt und abgeladen. Zur Erinnerung: Die Schüler der ehemaligen 9. Klassen haben im Rahmen eines Demokratieprojektes im Stadtrat einen Antrag zum Bau eines Unterstandes für Mopeds auf dem Schulgelände eingebracht und bewilligt bekommen.
Besonderer Dank gilt dem Betriebsleiter unseres Kooperationsbetriebes Lomma Sachsen GmbH, Herrn Hieckel, für die unkomplizierte Unterstützung bei der Planung und Umsetzung dieses Projektes. Er beriet die Schüler persönlich, welche Materialen für den Unterstand benötigt werden, wie es letztlich umgesetzt werden kann und stellte das Material und die Arbeitsleistungen der Oberschule Lommatzscher Pflege als Spende zur Verfügung.
 

Eindrücke aus dem Fächerverbindenden Unterricht der Klasse 10a

Das Medienprojekt in Zusammenarbeit mit dem SAEK Riesa ist immer eine tolle Sache. Es werden Erklärfilme von den Schülern produziert, welche dann nachhaltig für den Unterricht in anderen Klassen genutzt werden können. Des Weiteren sollen diese dann auch in unserer zukünftigen Bibliothek als Lehrmittel zur Verfügung stehen. Die Themen sind wieder einmal sehr unterschiedlich, sie sind frei gewählt und oft ein Zeugnis davon, was die jungen Menschen bewegt und beschäftigt.